Ausschreibung

Die Sparkasse Paderborn-Detmold präsentierte den
36. Lipperlandtriathlon am 16.08.2020
Freibad Lage-Heiden, An der Reihe, 32791 Lage
ab 9.00 Uhr

29. Volkstriathlon 400 m / 20 km / 5 km
mit Staffeltriathlon, auch als Firmenstaffel
mit Jugend A und Junioren

21. Schüler-/ Jugendtriathlon
66 m / 2,5 km / 400 m – Schüler C
200 m / 5 km / 1.000 m – Schüler B
400 m / 10 km / 2.500 m – Schüler A, Jugend B

Radübersetzung gemäß DTU-Sportordnung §36

  • Schüler A – Schüler C max. 5,66m
  • Jugend B – max 6,10m

Erklärung des Athleten

Mit meiner Anmeldung bestätige ich, dass mein Trainings- und Gesundheitszustand den Anforderungen des Wettkampfes entsprechen und ärztlicherseits keine Einwendungen gegen

meine Teilnahme sprechen. Ich versichere, dass ich keinerlei Rechtsansprüche und Forderungen an den Veranstalter, dessen Mitarbeiter, an Vereine, alle betroffenen Gemeinden und sonstige Personen und Körperschaften stellen werde, soweit nicht Haftpflichtversicherungen bestehen. Das Startgeld kann nicht zurückgezahlt werden, ausgenommen bei Nichtannahme der Meldung. Die Anmeldung ist erst nach Eingang des Startgeldes gültig. Ich versichere, die Straßenverkehrsordnung einzuhalten.

Die DTU-Sportordnung erkenne ich an. Für die technische Sicherheit meiner Ausrüstung bin ich selbst verantwortlich. Der Teilnehmer stimmt mit seiner Anmeldung der Veröffentlichung von Ergebnislisten sowie der Nutzung von während der Veranstaltung aufgenommenen Fotos u. Filmmaterial in der Berichterstattung zu. Mit meiner Anmeldung erkenne ich das Reglement laut Ausschreibung an. (Bei Staffel- u. Firmenmeldungen bitte alle Namen, aber nur eine Adresse angeben)

Wettkampfordnung

Wettkampfbesprechung jeweils 15 Minuten vor dem jeweiligen Start am Zugang zum Schwimmstart.

Der Veranstaltung liegen die aktuellen Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union(Sportordnung, Veranstalterordnung, Bundesligaordnung, Anti-Doping-Code, Kampfrichterordnung), sowie Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung zugrunde.

Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampfordnungen, sowie Rechts- und Verfahrensordnung, die Disziplinarordnung und die Bedingungen des Veranstalters gemäß der Ausschreibung für sich als verbindlich an. Jeder Teilnehmer ist für die technische Sicherheit seiner Ausrüstung selbst verantwortlich. Das Tragen eines Helmes beim Radfahren ist Pflicht. Vor der unmittelbaren Aufnahme des Rades bis zum Abstellen des Rades in der Wechselzone ist der Helm geschlossen zu tragen. Windschattenfahren und das Nichteinhalten der StVO führen zur Disqualifikation. Den Anordnungen der Helfer und Ordnungskräfte ist Folge zu leisten.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei Unwetter/ Gewitter oder anderen unvorhersehbaren Gründen den Wettkampf zu unterbrechen oder abzubrechen.

Es gelten die Daten und Teilnahmebedingungen wie im Rahmen der Anmeldung angegeben.

Hier geht es zur Online-Anmeldung

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s